Finden Sie Antworten auf Fragen, die mir oft gestellt werden und für Sie, als Website-Betreiber, interessant sind.

Wie erstelle ich eine rechtssichere Website?

Von |2021-10-18T18:23:49+02:0006 - 10 - 2021|

Du hast Dir viel Mühe mit den Inhalten Deiner Website gegeben, hast einen geeigneten Namen für Deine Domain gefunden, schöne Texte geschrieben, passende Bilder gesucht und das Ganze hübsch für Deine Nutzer aufbereitet. Nun soll Deine Website online gehen. Aber bevor Du die Website online stellst, überprüfe, ob Deine Website auch den rechtlichen Anforderungen genügt. [...]

Wozu brauche ich einen Security Header ?

Von |2021-10-03T15:29:03+02:0007 - 02 - 2021|

Was ist ein Security Header und wofür benötigt man ihn? Nicht nur seit der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die den Schutz der persönlichen Daten vorschreibt, sondern auch, um die eigene Website vor Hacker-Angriffen zu schützen, bedarf es einiger Sicherheitsvorkehrungen. Hierfür gibt es spezielle Security-Header Befehle. Wird eine Website von einem Server durch einen Browser geladen, werden [...]

Webdesign während der Corona-Pandemie

Von |2021-02-06T15:11:45+01:0016 - 11 - 2020|

Webdesign mit Kunden trotz Corona? Im Vergleich zu vielen anderen Unternehmen ist der IT-Bereich in dieser Pandemie in der glücklichen Lage, die Vorzüge der digitalen Möglichkeiten nutzen zu können. Aus eigener Erfahrung kann ich bestätigen, dass eine Website fast ohne Kundenkontakt entstehen kann. Ein erstes Kennenlernen kann über Skype, Teams, Facetime oder ähnliches stattfinden. Nachdem [...]

Cookies ohne Haken

Von |2021-02-06T15:17:20+01:0008 - 06 - 2020|

Um Cookies zu setzen benötigt man laut neusten Richtlinien die Einwilligung des Nutzers. Auf vielen Websites klickt man in dem Cookie-Banner auf die Einstellungen um dann zu erkennen, dass mehr als die nur technisch notwendigen Cookie-Einwilligungen bereits angekreuzt sind. Dies ist in Zukunft nicht mehr zulässig! Es muss eine echte Einwilligung der Nutzer erfolgen. Außerdem [...]

Ein Jahr DSGVO

Von |2021-07-29T15:40:38+02:0025 - 05 - 2019|

Seit einem Jahr besteht nun die DSGVO... Es gibt eine Menge zu beachten, damit Ihre Website nicht abmahngefährdet ist. 1. Ist Ihre Website SSL verschlüsselt? Mit einer SSL - Verschlüsselung erfolgt eine verschlüsselte Verbindung vom Browser der Website-Besucher zum eigenen Server. Sie erkennen diese Verschlüsselung daran, dass vor der Domain ein https statt ein http [...]

Neue Richtlinien für Upload-Filter

Von |2021-02-06T15:31:35+01:0023 - 02 - 2019|

Was sind Upload-Filter?   Upload-Filter sind Programme, die die Inhalte von hochgeladenen Daten auf einer Website auf Rechtsverletzungen hin überprüfen. Hierfür gibt es bestimmte Algorithmen, die Texte, Bilder und auch Videos untersuchen. Sie stellen fest, ob z.B Urheberrechte durch die Inhalte verletzt werden. Diese Upload-Filter können somit verhindern, dass der Betreiber einer Website / Plattform [...]

Nutzung von Google-Maps-Karten

Von |2021-02-06T15:38:23+01:0015 - 08 - 2018|

Seit diesem Sommer werden viele Google-Maps-Karten nicht mehr richtig dargestellt. Dieses tritt hauptsächlich bei Karten auf, die zwar einem API-Schlüssel haben, bei denen für diesen Schlüssel aber keine Kontendaten hinterlegt sind. Google hat ein neues Preis-Modell entwickelt. Alle Karten können nur über einen API-Key auf den Websites eingebettet werden. Um einen solchen API-Key bei [...]

ADV-Verträge sind Pflicht für Website – Betreiber!

Von |2021-10-03T16:57:59+02:0027 - 03 - 2018|

Haben Sie schon einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Ihrem Provider (Strato, Telekom, 1&1,...) abgeschlossen? Mit dem Eintritt der neuen Datenschutzgrundverordnung im Mai 2018 wird es Pflicht, einen Vertrag über die Datenverarbeitung personenbezogener Daten mit einem Unternehmen abzuschließen, welches die Daten Ihrer Kunden, Interessenten etc. verarbeitet. Da Ihr Hosting – Anbieter zumindest die IP-Adressen der Nutzer [...]

Seit dem 25. Mai 2018 bestehen die neuen Datenschutzrichtlinien DSGVO

Von |2021-07-29T15:27:42+02:0006 - 12 - 2017|

Seit dem 25. Mai 2018 greift die DSGVO (Datenschutzgrundverordnung).Diese neue, EU - einheitliche Datenschutzregelung ist auch für Sie, als Websitebetreiber, relevant und sollte in Ihrer Datenschutzerklärung umgesetzt werden. Ansonsten können Ihnen Abmahnungen drohen.Die einzelnen Artikel der DSGVO finden Sie auf folgender Website:https://dsgvo-gesetz.deViel spannender für Sie ist aber die Frage, wie Sie an eine rechtlich korrekte [...]

Nach oben