Um Cookies zu setzen benötigt man laut neusten Richtlinien die Einwilligung des Nutzers.

Auf vielen Websites klickt man in dem Cookie-Banner auf die Einstellungen um dann zu erkennen, dass mehr als die nur technisch notwendigen Cookie-Einwilligungen bereits angekreuzt sind.
Dies ist in Zukunft nicht mehr zulässig!
Es muss eine echte Einwilligung der Nutzer erfolgen. Außerdem besteht die Pflicht, den Nutzer darüber zu informieren, welcher Art die Cookies sind, wie lange sie genutzt werden und ob Dritte Zugriff auf die erhobenen Daten haben.

Informieren Sie sich, was Sie rechtlich auf Ihrer Website beachten müssen!

Suchergebnisse in Google mit SCHEMA.ORG

Achtung!

Google-Hinweis zu data-vocabulary…

Habt Ihr auch in Eurer Search-Console von Google einen Hinweis bekommen, dass strukturierte Daten nach dem data-vocabulary.org von Google ab April nicht mehr unterstützt werden? In Zukunft werden nur noch strukturierte Daten in den Suchergebnisse hervorgehoben, die schema.org nutzen.

Was tun???

  1. In der Search Console findet man den Hinweis unter Navigationspfade. Dort kann man die Beispiele anklicken und sieht rechts den HTML-Code, bei dem das Problem auftritt.
  2. Im Theme ändert Ihr nun die Datei, die diesen Eintrag enthält. (z.B. breadcrump.php) Hier ersetzt Ihr den Eintrag https://rdf.data-vocabulary.org/# durch https:// schema.org/ListItem
  3. Teilt Google in der Search Console mit, dass Ihr den Fehler behoben habt. (Fehlerbehebung überprüfen) Jetzt müsst Ihr Geduld haben, bis Google Euch die Bereinigung des „Fehlers“ bestätigt. (Hat bei mir ca. einen Monat gedauert)